Bruckner SonstwoimweltweitenNetz – Anton Bruckner Internetseiten

Im Folgenden verweisen wir auf Webseiten, die sich rund um das Thema „Anton Bruckner“ drehen. Für die Inhalte sind wir nicht verantwortlich und geben auch keinerlei Gewähr für deren Inhalte, Nutzung, Optik etc.. Mehr dazu: http://www.delkredere.de/grundlagen/links.php

"Offizielle" Website für Anton Bruckner. Liste von Publikationen und wissenschaftlichen Erkenntnissen.
ABIL - Anton Bruckner Institut Linz
Bewertung (o bis +++)     Inhalt: +     Optik: +     Handhabung: ++

Die Homepage des „Brucknerhaus Linz“. Hier werden viele Aufführungen mit Werken aus Bruckner Œuvre, so auch Konzerte des Brucknerfests, aufgeführt. Für Konzertgänger.
Brucknerhaus Linz: Konzerte und mehr
Bewertung (o bis +++)     Inhalt: ++     Optik: +++     Handhabung: ++

Die Homepage von David Griegel (in Englisch) zeigt detailliert die Unterschiede der Symphonie- Fassungen auf. Vor allem für weitergehend interessierte Bruckner-„Fans“ geeignet. Wichtige und interessante Seite.
Versionen der Symphonien Anton Bruckners
Bewertung (o bis +++)     Inhalt: +++     Optik: +     Handhabung: ++

DIE Bruckner Seite des Internets! Die Diskographie wird betrieben von John F. Berky (US & A). Es sind quasi alle jemals erschienenen Tonträger-Produktionen oder Mitschnitte von Bruckner Symphonien gelistet. Amazing! Allgemein bei Brucknerianern als Nachschlagewerk anerkannt. Eine komplette Renovierung der Optik etc fand 2006 statt. Klasse.
Diskographie aller Aufnahmen Anton Bruckner
Bewertung (o bis +++)     Inhalt: +++     Optik: +++     Handhabung: +++

Insgesamt gute Homepage zur klassischen Musik. Zu Bruckner findet man allgemein wissenswerte Informationen.
Bruckner im classical net
Bewertung (o bis +++)     Inhalt: ++     Optik: +     Handhabung: +

Das Bruckner Journal ist eine Print-Magazin über Bruckner, in dem u.a. Fachleute als Autoren schreiben. In English.
Bruckner Journal
Bewertung (o bis +++)     Inhalt: ++    Optik: +     Handhabung: ++

Forum 1: Ein allgemeines, sehr umfangreiches Forum zu klassischer Musik heißt "Tamino". Auch speziell Bruckner wird umfangreich behandelt. Man findet sehr viel über klassische Musik . Besser gesagt: Man findet fast alles.
Tamino (Homepage)
Forum zur IX. Symphonie Bruckners mit SPCM-Finale
Bewertung (o bis +++)     Inhalt: +++     Optik: +++     Handhabung: ++

Forum 2: Ein weiteres (Bruckner-) Forum, das aufgrund einer hitzigen Kontroverse in Tamino zu Bruckners IX-Finale von Marthe lanciert wurde, ist das "Das 3. Ohr". Der Link Nr. 1 verweist direkt auf diese umfangreiche Diskussion: Zunächst nur zum "Marthe-Finale", schnell dann zum gesamten Themenkomplex "Finale der IX. Symphonie" (NB. Ich persönlich halte die Marthe-Komposition für ein "Sakrileg"! Dieser Satz ist - als Finale der IX. Symphonie ! - eine musikalische Katastrophe. Unter 2. ist ferner der komplette Disput (sozusagen das Prequel zu 1) auf Tamino nachzulesen.
Schade: Insgesamt ist diese "Bruckner-Seite" zu sehr von einem unbedeutenden Dirigenten dominiert.
1. Die Diskussion zum (Marthe-) Finale der IX. beim 3.Ohr: Geniestreich oder Sakrileg?
2. ... und der komplette Vorläufer-Threat der Diskussion (bei Tamino)
Bewertung (o bis +++)     Inhalt: +++     Optik: +++     Handhabung: ++

Die Homepage von Kennett bietet einige Lebensdarstellungen Anton Bruckners sowie Links und Quellenhinweise. Die Sprache ist ein in deutsch übersetztes englisch, aber lesbar. Einige fragliche Aussagen, wie die Bezeichnung "Verbesserung" für revidierte Symphonie-fassungen. Geeignet für das Allgemeinwissen um Bruckner und Einsteiger.
Bruckner Homepage Kennett
Bewertung (o bis +++)     Inhalt: +     Optik: +     Handhabung: ++

Konzertkritiken von Konzert mit Finale. Informativ.
Konzertkritik 9te und Te Deum in der "classicalsource"
Konzertkritik 9te (SPCM) Bachmann, RoyalPO in der "classicalsource"
Bewertung (o bis +++)     Inhalt: +     Optik: +     Handhabung: ++